Notocactus ottonis
Allgemein Tagebuch Photos

Datum Zeit Beschreibung Photos
03.06.2016 11:51

Tagebuch-Eintrag: #456 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Die jungen ottonis machen sich an einem halbschattigen Platz recht gut und haben schon etwas zugelegt. Zudem haben sich die helbraunen Kügelchen mehrheitlich schon zu richtigen kleinen grünen Kakteen umgewandelt...

Die braune trockene Haut platzt dabei richtiggehend auf und macht dem grünen Kakteenkörper platz...
29.04.2016 15:19

Tagebuch-Eintrag: #455 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Die Pflanze wurde ausgetopft und auf unterirdische Ausläufer untersucht.

Die Suche wahr erfolgreich - es konnten 12 teilweise recht kleine und verschrumpelte ottonis-Kügelchen gefunden werden, die jetzt ausgepflanzt werden...

Es zeigen sich an den Kügelchen grüne Stellen, die Pflanzen scheinen deshalb wohl am Leben zu sein, bin einmal gespannt, was daraus wird, hätte ich eigentlich schon vor Jahren machen sollen....!
19.07.2015 15:00

Tagebuch-Eintrag: #458 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Dieses Jahr blüht der ottonis bereits Mitte Juli - letztes Jahr erst in der zweiten August Woche....
27.06.2015 10:15

Tagebuch-Eintrag: #457 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Der Ottonis bildet bereits wieder eine Blüte aus...

Diese Pflanze blüht zuverlässig jedes Jahr ca. Ende Juli oder anfangs August.

Im Winter wird die Pflanze bei ca. 10 - 12 °C in meiner Werkstatt relativ hell überwintert....
08.08.2014 13:19

Tagebuch-Eintrag: #246 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Die riesengrosse Blüte mit dem roten Mittelpunkt ist wirklich super-schön....!
01.08.2014 12:59

Tagebuch-Eintrag: #243 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Die Pflanze wächst sehr ausdauernd und hat bereits drei Sprossen gebildet.

Die Blüte trägt die Pflanze übrigens schon seit einiger Zeit mit sich herum - bin mal gespannt, wie lange es noch zur Blüte dauert bei diesem regnerischen Wetter...
02.06.2013 18:10

Tagebuch-Eintrag: #245 / Blütenfarbe: gelb (Pflanze: #24)

Der 'ottonis' einträchtig zusammen mit einem Seeigelkaktus, einer Rebutia spec. und einem Gymnocalycium...